logo

 

Die derzeitige Rechtslage zwingt uns darauf hinzuweisen, dass unsere Seite Cookies verwendet. Cookies sind kleine Dateien, die auf DEINEM Rechner (nicht auf unserem Server) abgelegt werden. Dort werden unter anderem Informationen über Einstellungen, besuchte Seiten ... gespeichert, um Dir eine möglichst angenehme Bedienung unserer Seite zu ermöglichen. Wir werten die Daten darüber hinaus nicht aus und geben auch keinerlei Informationen weiter. 

 

Was hältst Du von dieser Cookie-Warnung?

 

Was sind Cookies?

 

Wie ist die Rechtslage?

 

Wenn Du nicht damit einverstanden bist, dass unser System Cookies auf Deinem Rechner speichert, darfst Du das BOF leider nicht nutzen. Vergiss in diesem Fall bitte nicht, die bereits bestehenden Cookies des BOF zu löschen.

 

Anleitung zum Löschen von Cookies in FireFox, Internet Explorer und Chrome.

Fragen zur Mitgliedschaft

Warum registrieren?

Die meisten Bereiche des BOF sind frei zugänglich. Warum also sollte man sich registrieren? - Eine aktive Teilnahme erfordert es, ein eigenes Benutzerkonto im BOF anzulegen. Wer ein Benutzerkonto hat, kann Beiträge im Forum verfassen. Aber auch die Community wird erst zugänglich, wenn man Mitglied wird. Es lohnt sich also durchaus, sich zu registrieren. Die Mitgliedschaft ist kostenlos.

Preise?

Es ist und bleibt völlig kostenfrei, sich im BOF zu registrieren und aktiv teilzunehmen!

Im Zeitalter von Datenklau und Transparenz fragt man sich gerne, warum ein Angebot kostenlos ist und was mit den Daten passiert. - Das BOF ist völlig unabhängig. Es wird ausschließlich privat finanziert und verkauft weder Daten noch gewährt es Einblick. Jeder sieht selbst, was er öffentlich einstellt. Geschützte Bereiche, PNs (Private Nachrichten), Community usw sind und bleiben privat. Wir haben keine Werbung geschaltet und bis auf einzelne Mitgliederspenden haben wir keine Einnahmequellen. Die laufenden Kosten werden vom Betreiber übernommen. Der Server steht in Köln, also in Deutschland. Fragen zur Datensicherheit werden selbstvertändlich jederzeit beantwortet. Das Entwicklerteam ist recht übersichtlich, denn es besteht nur aus dem BOF-Betreiber. Dieser war selbst Betroffener des BurnOut-Syndroms und hat das Projekt BOF aus eigenem Interesse gestartet.

Noch Fragen? Dann bitte hier stellen.

 

Anmeldefehler

Dies kann viele Ursachen haben. Meist wird der entsprechende Fehler bei der Anmeldung angezeigt. Bitte die Informationen immer genau lesen und entsprechend handeln. Bevor Du an den Administrator heran trittst oder im Forum nachfragst, bitte unbedingt folgende Dinge der Reihe nach ausprobieren.

  • Auf richtige Eingabe von Benutzernamen und Passwort achten (Großschreibtaste...)
  • Alle Cookies löschen. Eine Anleitung findest Du hier.
  • Nötigenfalls ein neues Passwort anfordern (Login-Maske der Startseite oder des Forums)
  • Einen anderen Browser verwenden.

Wenn dann immer noch nichts geht, den Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! und eine möglichst genaue Fehlerbeschreibung abgeben.

 

Benutzername / Passwort vergessen

Du kannst Dir hier ein neues Passwort zusenden lassen.

Du kannst Dir hier Deinen Benutzernamen zusenden lassen.

 

Urheberrecht

Die Bestimmungen des Urheberrechts sind komplex und in vielen Belangen nicht eindeutig. Es ist leider notwendig geworden, das Verwenden fremder Inhalte im BOF gänzlich zu untersagen. Möchtest Du etwas diskutieren, das an anderer Stelle im Internet zu finden ist, bietet es sich an, darauf zu verlinken. Nach aktueller Rechtsprechung ist dies sowohl bei Bildern, als auch Videos erlaubt. Dies gilt jedoch nur, insofern die Nutzungsbedingungen hierbei nicht verletzt werden.

Das Hochladen von fremden Bildern, Texten und Daten ist somit leider gänzlich untersagt.

Bei unabsichtlicher Zuwiderhandlung wird das Team auf den Verstoß hinweisen - insofern es davon Kenntnis hat - und das Problem beheben. Bei wiederholten oder schwerwiegenden Verstößen drohen Verwarnung oder gar Sperrung. An das BOF gestellte zivilrechtliche Forderungen (meist in Form von Abmahnung) müssen leider an den Verursacher weitergereicht werden.

 

Uhrzeit

Jedes Mitglied kann im Persönlichen Bereich des Forums bzw. im Profilbereich der Frontpage bestimmte Einstellungen selbst vornehmen. Anhand dieser Einstellungen passt die Software die Uhrzeit an. Hiermit lassen sich zum Beispiel Sommer- und Winterzeit, aber auch Zeitzonen realisieren.

Die für Deutschland sinnvolle Einstellung lautete UTC +1 bzw. Berlin. Sollte die Zeit trotz richtiger Einstellungen falsch angezeigt werden, bitte Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

 

Verwarnungen

In einer Gemeinschaft muss es Regeln geben. So ist es auch im BOF. Im Großen und Ganzen sind die gesetzlichen Vorgaben unsere Rahmenbedingungen. Manchmal gehen wir aber noch ein wenig weiter und haben ergänzende Bestimmungen, die jeweils aus den aktuellen Nutzungsbedingungen hervorgehen. Wird eine Regel gebrochen, oder die allgemein üblichen Umgangsformen missachtet, kann ein Mitglied verwarnt werden.

Eine Verwarnung ist ein interner Prozess und ist in der Regel für andere Mitglieder nicht sichtbar. Sie ist 30 Tage gültig und erlischt folgenlos, insofern kein neues Fehlverhalten dazu kommt.

Verwarnungen stellen manchmal auch eine Vorgehensweise dar, mit der sich das Forenteam absichert. Wird zum Beispiel eine Verletzung fremden Urheberrechts festgestellt, wird das Mitglied in der Regel verwarnt werden. Hierdurch zeigt das Team rechtswirksam, dass es sich von dem Beitrag und der damit einhergehenden Rechtsverletzung eindeutig distanziert. In bestimmten Fällen kann von einer Verwarnung abgesehen werden.

Nach spätestens drei Verwarnungen erfolgt der Ausschluss aus dem BOF mit der Aussprache eines virtuellen Hausverbots. Dieses verbietet eine Neuregistrierung und aktive Nutzung unseres Angebots. Wer dagegen verstößt, macht sich in juristischer Hinsicht angreifbar. In wenigen Fällen wurde von Gerichten ein virtuelles Hausverbot verneint. Das war bisher dann der Fall, wenn zur Teilnahme keine aktive Registrierung benötigt wurde. Da dies bei uns jedoch der Fall ist, sind rechtliche Schritte möglich.

So wollen wir jedoch nicht vorgehen und könnten mit Ausnahme weniger Einzelfälle immer alles einvernehmlich lösen.

 

Mitgliedschaft beenden

Du kannst einen Antrag auf Löschung / Deaktivierung Deines Accounts stellen. Es empfiehlt sich jedoch, den Account zunächst deaktivieren zu lassen. So sind sowohl eine Rückkehr ins BOF, als auch noch Nachfragen oder Moderationsvorgänge möglich. Wenn Du ganz sicher bist, dass Deine Registrierdaten und Zuordnungen zu Beiträgen gelöscht werden sollen, dann wird der Zugang natürlich auch ganz gelöscht.

Beachte, dass die Foreneinträge davon nicht betroffen sind. Diese unterliegen den Nutzungsbedingungen. Solltest Du im Forum ein Tagebuch geführt haben, kannst Du dieses über die Meldefunktion (Ausrufezeichen oben rechts an jedem Forenbeitrag) melden. Ein BOF-Teammitglied wird sich dann um die Angelegenheit kümmern.

Du kannst Deinen Account hier deaktivieren. Hierzu musst Du im BOF angemeldet sein. Nach der Deaktivierung ist das Profil sofort nicht mehr erreichbar und wird demnächst von einem Administrator gelöscht werden.

 

 

 

Fragen zu Privaten Nachrichten (PN)

Was ist das?

Das sind Nachrichten, die Du über die Forensoftware an ein anderes Mitglied versenden kannst. Der Vorteil hierbei ist, dass sie völlig anonym sind. Es wird außer Deiner Nachricht und Deinem Benutzernamen nichts übermittelt. Auch Deine eMailadresse bleibt geheim.

Wenn der Empfänger der Privaten Nachricht (PN) die entsprechende Funktion nicht deaktiviert hat, wird er vom Forum per eMail darauf hingewiesen, dass eine PN für ihn hinterlegt wurde.

 

PN hängt im Postausgang

Das ist normal. Die Nachricht verbleibt dort so lange, bis sie vom Empfänger abgeholt wurde. So weißt Du, ob Deine Nachricht gelesen wurde, oder nicht.

So lange sie im Postausgang liegt, kannst Du sie auch noch ändern oder löschen.

 

Versand nicht möglich

PNs (Private Nachrichten) stehen grundsätzlich jedem Mitglied im Forum zur Verfügung. Falls das Versenden von PNs nicht möglich ist, kommen dafür mehrere Gründe in Frage.

  • Das Versenden von PNs ist erst möglich, wenn man fünf oder mehr Beiträge verfasst hast. Diese Maßnahme ist notwendig, um Spam zu unterbinden. Vermeide es auf jeden Fall, sinnlose oder unverhältnismäßig kurze Beiträge zu verfassen, um die Grenze von fünf Beiträgen zu überwinden. Zeige durch vorbildliche Teilnahme am Forengeschehen, dass Du es ernst meinst.
  • Vielleicht wurdest Du für diese Funktion gesperrt. Wenn sich zum Beispiel ein Mitglied über eine Deiner PNs beschwert hat, wird der Fall untersucht. So lange steht die Funktion für Dich nicht zur Verfügung.
  • Die Funktion wurde von der Forenleitung vorübergehend deaktiviert.

 

Spam

Bitte melde Spam-Nachrichten, falls Du welche erhältst. Wie das geht, steht im nächsten Reiter.

 

PN melden

Wenn Du eine Private Nachricht erhältst, die den Forenregeln widerspricht, anstößigen Inhalt enthält oder Dich aus einem anderen Grund stört, dann kannst Du sie über den in der Nachricht enthaltenen Button (Ausrufezeichen oben rechts) melden. Nachdem Du den passenden Meldegrund angegeben und die Meldung abgeschickt hast, wird sie einem Mitglied des Forenteams zur Prüfung vorgelegt. Sobald die Prüfung abgeschlossen ist, wirst Du darüber benachrichtigt werden.

 

 

 

Gemischte Fragen zum Forum

Signatur

Eine Signatur ist ein Text, den Du an Deine Beiträge, also auch an eine Private Nachricht anhängen kannst.

Um eine Signatur an deinen Beitrag anzufügen, musst du zunächst eine solche in den Einstellungen in deinem Persönlichen Bereich erstellen. Nachdem du die Signatur erstellt und gespeichert hast, kannst du in jedem Beitrag das Kästchen „Signatur anhängen“ aktivieren. Du kannst eine Signatur auch hinzufügen, indem du in deinem persönlichen Bereich das standardmäßige Anhängen deiner Signatur aktivierst. Wenn du einen einzelnen Beitrag dennoch ohne Signatur verfassen möchtest, so kannst du dort einfach das Kontrollkästchen „Signatur anhängen“ wieder deaktivieren.

 

Benutzerränge

Es gibt unterschiedliche Benutzerränge. Zunächst werden jedem Mitglied automatisch Benutzerränge zugeordnet. Diese hängen mit der Anzahl verfasster Beiträge zusammen. Hierbei ist jedoch zu beachten, dass die Beiträge mancher Forenbereiche nicht zählen. Hierzu zählen meist die Spaß-Bereiche. Die Team- und Spezialränge werden von der Forenleitung vergeben.

Derzeit gibt es folgende Forenränge:

Administrator: administrator
Co-Administrator: Co-Administrator
Chef-Moderator: chef-moderator
Moderator: moderator
Forenbetreuer: Forenbetreuer
BurnOut-Fachkraft: Fachkraft
Kürzlich registrierte Mitglieder: kuerzlich registriert
Grünschnabel - ab 5 Beiträgen: rank0
Jungspund - ab 10 Beiträgen: rank1
Fleißiges Bienchen - ab 25 Beiträgen: rank2
Plappermäulchen - ab 50 Beiträgen: rank3
Quasselstrippe - ab 125 Beiträgen: rank4
Schnattertasche - ab 250 Beiträgen: rank5
Ehrwürdiger Meister - ab 500 Beiträgen: rank6
Alter Hase - ab 750 Beiträgen: rank7
BOF-Inventar - ab 1000  Beiträgen: rank8
Methusalem - ab 1250 Beiträgen: rank9
Alter Haudegen - ab 1500 Beiträgen: rank10
BOF-Legende - ab 1750 Beiträgen rank11
BOF-Überflieger - ab 2000 rank12
Ehrenmitglied ersten Grades - ab 3000 Beiträgen: ehrenmitglied-ersten-grades
Ehrenmitglied zweiten Grades - ab 4000 Beiträgen: ehrenmitglied-zweiten-grades
Ehrenmitglied dritten Grades - ab 5000 Beiträgen: ehrenmitglied-dritten-grades

Forensymbole

forum link Link - Das Thema oder Forum steht an anderer Stelle. Durch klicken landet man verlinkten Bereich.
forum read Gelesenes Forum: dieses Forum enthält keine ungelesenen Themen
forum read subforum Forum mit Unterforum
forum unread subforum Forum mit Unterforum (ungelesen => Rot heißt immer, dass man diesen Bereich noch nicht gelesen hat)
forum read Gelesenes Thema
topic read mine Gelesenes Thema mit eigenen Beiträgen (roter Stern weist immer auf eigene Beteiligung hin)
sticky read Angepinntes Thema (steht immer oben) - gelesen
topic read hot "Heißes" Thema (viele Beiträge) - gelesen
forum read locked Geschlossenes Forum (keine Beiträge / Themen mehr möglich) - gelesen
   
   

Es gibt zwar noch weitere Symbole, deren Bedeutung ergibt sich aber aus den hier dargestellten Beispielen.

Geschützter Bereich

Geschützte Bereiche bieten Schutz gegen öffentliches Lesen. So haben beispielsweise Suchmaschinen und Gäste keinen Zugriff auf den Bereich "Innerer Kreis". Sie werden abgewiesen, wenn sie darauf zugreifen wollen.

Der öffentlich zugängliche Tagebuchbereich ist jedoch auch für Suchmaschinen lesbar. Wird jemand durch eine Suchmaschine auf einen solchen Bereich aufmerksam, kann er diesen jedoch nicht besuchen. Ihm wird angezeigt, dass er noch keine Berechtigung zum Lesen hat. Hierzu benötigt jedes Mitglied zunächst fünf Beiträge.

Wird nun ein Gast oder eine Suchmaschine in komplett oder teilweise geschützten Bereichen angezeigt, heißt das noch lange nicht, dass sie dort auch lesen können. Es wurde zwar Zugriff verlangt und somit wird der Benutzer dort angezeigt, aber er kann deshalb noch lange nicht lesen.

Freunde

Es ist möglich, eine Freundesliste zu führen. Diese Freunde werden im persönlichen Bereich angezeigt. Die Liste zeigt auch, wer on- oder offline ist. Dies ist vor allem beim Versenden von Privaten Nachrichten sehr praktisch.

Man kann auch Mitglieder ignorieren. Die Beiträge ignorierter Mitglieder werden dann nur noch in einer verkürzten Variante angezeigt. Ignorierte Mitglieder können Dir aber noch Private Nachrichten senden. Um dies zu unterbinden, kannst Du eine entsprechende Regel im Persönlichen Bereich erstellen.

Beiträge ändern

Derzeit können Beiträge im Forum 60 Minuten lang geändert werden. Danach werden sie automatisch gesperrt. Das Ändern und Löschen von Beiträgen ist eingeschränkt, weil Themen so nachträglich verfälscht oder zerstört werden können. Sollte es doch einmal notwendig werden, eine Änderung auch nach einer Stunde noch vorzunehmen, so ist der Beitrag über den Melde-Button (Ausrufezeichen oben rechts am Beitrag) unter Angabe des passenden Meldegrundes zu melden. Das Team wird die Änderungen dann prüfen und diese regelmäßig übernehmen.

BB-Codes

BB-Codes sind vordefinierte Format-Funktionen. Hiermit kann ein Text, Link usw. ganz einfach gestaltet werden. Auch Zitate sind damit schön darstellbar. Der zu formatierende Text wird erst markiert, dann klickt man auf das gewünschte Format. Der Code wird dann automatisch eingefügt. Nach Absenden des Beitrags (oder in der Vorschau) wird alles richtig angezeigt.

Auf das Zitieren gehe ich noch ein wenig genauer ein, weil es bisweilen missverstanden wird. Man kann auf zwei Weisen zitieren.

 

Erste Möglichkeit:

Bild unten: Man fügt den gewünschten Text in das Editor-Fenster des Forums ein. Danach muss er auf jeden Fall markiert sein.

Text verfassen

 

Bild unten: Nun klickt man auf den "Quote" Button, wodurch der entsprechende BB-Code automatisch eingefügt wird. Wenn man jetzt noch angeben möchte, wen man zitiert hat (gehört sich der Höflichkeit halber), dann fügt man das noch wie auf dem Bild zu sehen mit ="Benutzername" an den Tag an. Benutzername ist hier natürlich durch den entsprechenden Nick zu ersetzen.

Text markieren und auf "Quote" klicken.

 

Bild unten: Danach könnte das Ganze dann so aussehen.

Nun den Beitrag absenden oder die Vorschau betrachten.

 

Zweite Möglichkeit: Wenn man auf einen Beitrag antwortet geht es sogar noch komfortabler. Man bekommt dann die bereits bestehenden Antworten und angezeigt. Man markiert den gewünschten Text und klickt nur noch auf den Button mit den Gänsefüßchen. Schon wird alles in der eigenen Antwort richtig angezeigt. Wirf einen Blick auf den folgenden Screenshot, dann wird alles deutlicher.

zitieren 4

 

 

 

Fragen zum Blog

Was ist der Blog?

Der Blog ist der philosophische Teil des BOF. Er ist unter http://www.burn-out-blog.de erreichbar. Erstelle dort Themen, die Dich bewegen, Dir wichtig sind oder Dich beeinflussen. Im Vordergrund steht die eigene Meinung und nicht die Diskussion eines Themas.

Technisch gesehen ist er voll in das BOF integriert, erfordert jedoch die Vergabe von Benutzerrechten. Wenn Du am Blog teilnehmen möchtest, kannst Du dort jederzeit Beiträge erstellen. Sie werden zunächst zur Prüfung vorgelegt und die Freischaltung von der Administration bearbeitet. Wenn Du aktiv am Blog teilnehmen möchtest, wirst Du so berechtigt werden, dass Du Beiträge selbst veröffentlichen kannst. Setze Dich hierzu mit Samson in Verbindung.

Der Blog ermöglicht es, sehr bequem und auf vielfältige Weise Beiträge zu veröffentlichen. Diese Beiträge stehen allen zur Verfügung und werden dauerhaft und zugreifbar archiviert. Im Gegensatz zum Forum ist der Blog dynamisch und entwickelt sich so, dass die jeweils aktuellen Themen automatisch oben stehen.

Es ist möglich, Beiträge zu kommentieren.

Wie kann ich Beiträge veröffentlichen?

Du musst Dich im BOF registrieren und anmelden. Danach kannst Du Beiträge im Blog verfassen. Stamm-Blogger können ihre Beiträge selbst veröffentlichen. Die Freigabe von Anfänger-Artikeln muss zunächst von der Administration bearbeitet werden. Du brauchst weiter nichts zu tun, als den Beitrag zu verfassen. Der Rest wird automatisch ablaufen.

 

 

 

Fragen zur Community

Was ist die Community?

Wer ein soziales Netzwerk kennt, kennt eigentlich auch die BOF-Community. Du kannst hier Deinen Status teilen, Deine Stimmung und Meinung mitteilen, Bilder hochladen, Videos verlinken, Gruppen und Termine erstellen und verwalten, Freundschaften schließen und vieles mehr. Schau einfach mal rein, es gibt so viel zu sehen

Sicherheit

Die BOF-Community unterscheidet sich maßgeblich von anderen Communities. Sie ist nach außen hin abgeschottet. Es haben ausschließlich registrierte Mitglieder Zugang. Suchmaschinen und Gäste sind außen vor. Somit kannst Du nicht einfach über eine Suchmaschine gefunden werden, nur weil Du in der BOF-Community etwas geschrieben hast. Auch das ungewollte Verlinken Deine Bilder durch andere ist nicht möglich.

Wer auf Deine Inhalte zugreifen kann, entscheidest nur Du allein. Jede Information kann von Dir individuell mit einem Zugriffslevel versehen werden. Du kannst entscheiden, ob eine Information nur von Dir, von Deinen Freunden, von registrierten BOF-Mitgliedern oder von (theoretisch) allen gesehen werden kann. Letzteres ist deshalb theoretisch, weil Gäste keinen Zugriff auf die Community haben.

Funktionen

Es stehen im Wesentlichen folgende Möglichkeiten zur Verfügung:

  • Stream: Hier laufen alle Informationen zusammen. Alles, was in der Community passiert, hinterlässt hier seine Spuren. Wer die Einträge sehen kann, hängt von den jeweiligen Einstellungen des Verfassers ab. Hier siehst Du, was passiert und wirst feststellen, dass alles wie von selbst funktioniert. Du brauchst keine Vorkenntnisse und musst auch kein Fachmann sein. Nach einer kurzen Eingewöhnungsphase wirst Du die Community ganz automatisch nutzen.
  • Gruppen ermöglichen es, einen bestimmten Personenkreis anzusprechen. So können zum Beispiel Selbsthilfegruppen ihre Mitglieder verwalten, Events erstellen, Bilder hochladen, Videos verlinken und vieles mehr. Aber auch jedes andere Thema ist möglich, wie z.B. Musikrichtungen, Bilderwettbewerbe und was Dir sonst eben noch so einfällt. Wer auf die Gruppe Zugriff hat (öffentlich, nach Anmeldung oder nur auf Einladung) entscheidet allein der Gruppenersteller.
  • Events halten Dich auf dem Laufenden, was innerhalb und außerhalb des BOF passiert. Hier werden Treffen, Fernsehsendungen, Infoveranstaltungen usw. eingestellt. Es so viel möglich!
  • Du kannst auch Deine Bilder hochladen und Fotoalben erstellen. Die Bilder können beschrieben und gestaltet werden. Auch hier entscheidest nur Du, wer was sehen kann.
  • Liken und kommentieren ist für alle Inhalte möglich, wenn Du das möchtest. Du kannst mit anderen über tolle Bilder oder interessante Events diskutieren, sowie Deine Meinung dazu sagen.

Bedienung

Du wirst das meiste vollkommen automatisch richtig machen. Es wird alles gut beschrieben und eigentlich geht fast alles aus dem Stream heraus. Sollte Dir unerwarteterweise eine Funktion fehlen, heißt das nicht, dass es sie nicht gibt. Schau einfach mal in die sogenannte Toolbar. Sie wird Dir ständig im oberen Bereich angezeigt und enthält auch Deine aktuellen Benachrichtigungen. Auf der rechten Seite, beim Suchfeld, wirst Du Deinen Benutzernamen und vielleicht auch Deinen Avatar sehen. Im dortigen Drop-Down-Feld sind alle Funktionen zusammen gefasst. Dort siehst Du auch diejenigen, die seltener benutzt werden und daher ausgelagert wurden, um die Übersichtlichkeit nicht zu beeinflussen.

Abbildung der Toolbar

Sollte Dir eine Funktion so wichtig sein, dass sie gar im oberen Hauptmenü aufgenommen werden sollte oder Du findest etwas par tous nicht, dann kontaktiere einfach den Site-Admin. Das BOF ist stets gewillt, sich zu verbessern und Hilfe jeglicher Art zu leisten.

Smilies

TextkürzelAusgabeDefinition
>:( angry Wütend
8) cool Cool
8D ecstatic Extatisch
:x zipper Reißverschluss
:) happy Glücklich
<3 heart Herz
|:) , (angel) angel Engel
(devil) devil Teufel
:3 kiss Küsschen
(eek) eek Erschrocken
:( sad Traurig
:P tongue Zunge
:o , (surprised) surprised Überrascht
;) wink Zwinkern
;( , (cry) cry Weinen
(confuse) confused Verwirrt
:D, (lol) lol Lachen
(cash) moneyface Geldaugen
(sleepy) sleepy Verschlafen
(:| , (swt) sweat Schwitzen
(think) thinking Nachdenklich
(nerd) nerd Nerd
:$, (kitty), (meow) blusch Erröten

Abzeichen

Abzeichen sind nur zum Spaß da und haben keine besondere Aussagekraft. Man kann sie sich durch entsprechende Aktivitäten verdienen. Derzeit gibt es folgende Abzeichen:

AbzeichenIconBeschreibung
Fragezeichen Fragezeichen 50 Foren-Themen erstellt
Foren-Junkie Foren-Junkie 50 Foren-Beiträge erstellt
Kommentierer Kommentierer 30 Blog-Kommentare erstellt
Blog-Wächter Blog Wächter 10 Verstöße in Blog-Beiträgen gemeldet
Bücherwurm Bücherwurm 30 Blog-Beiträge gelesen
Bewerter Bewerter 25 Blog-Beiträge bewertet
Bloggerholic Blogaholic 20 Blog-Beiträge erstellt
Geschichten-Erzähler Geschichten-Erzähler 30 Stream-Einträge erstellt
Suchmaschine Suchmaschine 50 mal die Suche benutzt
Reporter Reporter 20 Community-Einträge gemeldet
Neuling Neuling Im BOF registriert (derzeit inaktiv)
Entdecker Entdecker 50 Community-Profile betrachtet
Punkte-Sammler Punkte-Sammler 100 mal Punkte gesammelt
Superstar Superstar 50 mal auf einem Foto markiert worden
Foto-Tagger Foto-Tagger 50 auf einem Foto markiert
Journalist Journalist Mehr als 150 Fotos angesehen
Fotograf Fotograf Mehr als 30 Fotos eingestellt
Freunde-Organisierer Freunde-Organisierer 10 Freundeslisten erstellt
Freunde-Sucher Freunde-Sucher 30 Freundschaftsanfragen verschickt
Freunde-Hasser Freunde-Hasser 10 Freundschaften beendet
Meinungsmacher Meinungsmacher 60 Follower haben
Follower Follower 60 Mitgliedern folgen
Aussteiger Aussteiger 20 Gruppenunterhaltungen verlassen
Plaudertasche Plaudertasche 10 Benutzer in eine Unterhaltung eingeladen
Socializer Socializer Mit 15 Freunden eine Unterhaltung gestartet
Chatter Chatter 150 Antworten zu einer Unterhaltung verfasst
App-Liebhaber Bewerber 10 Apps im Profil installiert
Leseratte Leseratte 100 Artikel gelesen
Korrekturleser Korrekturleser 50 Artikel aktualisiert
Publisher Publisher 50 Artikel veröffentlicht